HOME | AIRSTAR-SERIE | SA-SERIE | VIDEO-ÜBERWACHUNG | GSM-SMS-CONTROLLER | RATGEBER | SHOP

Ratgeber für Funk-Alarmanlagen

Batterien

Die Funk-Alarmanlagen-Zentrale SA-I und die Funksirene ES-WLS-Mini können den Batteriezustand der Sensoren und Melder nicht abfragen und geben keine Meldung bei schwachem Batteriezustand. Die Melder & Sensoren selber zeigen eine schwache Batterie entweder durch das Aufleuchten einer LED (Leuchtdiode) oder mit einem schwachen Piepton an.

Es wird dringend empfohlen, die Sensoren und Melder periodisch zu prüfen und schwache Batterien zu ersetzen. Insbesondere vor längeren Abwesenheiten sollte der Batteriezustand überprüft werden.

Die Zentrale RD-03T der AirStar-Serie zeigt schwache Batterien der zugehörigen Melder und Sensoren durch eine LED an. Durch Abfrage über die Tastatur zeigt das LED-Display auf der Zentrale die Zone an, in der sich der fehlerhafte Melder oder Sensor befindet.

Lebensdauer und Statusanzeige

Die Lebensdauer der Batterien der Melder und Sensoren hängt stark davon ab wie oft diese senden müssen. Die Sensoren und Melder senden jeweils bei einer Statusänderung ein Signal zur Zentrale: Der Tür- und Fensterkontakt bei jedem Öffnen der Türe oder des Fensters. Die Bewegungsmelder jedes Mal wenn jemand den Erfassungsbereich betritt. Die Batterie eines Tür- und Fensterkontaktes der an der Haustüre montiert ist, hat eine kürzere Lebensdauer als der Kontakt eines Kellerfensters, das sehr selten geöffnet wird. Das gleiche gilt für Bewegungsmelder, die Batterie eines Melders in einem Heizungsraum hält sicher länger als einer im Wohnzimmer.

Die nachfolgende Tabelle zeigt Richtwerte für die Lebensdauer der Batterien der verschiedenen Melder und Sensoren der SA-Serie:

Komponente Batterietyp Zustandanzeige min. Lebensdauer
Tür-/Fensterkontakt ES-DS A23, 12 V LED 4-12 Monate
Bewegungsmelder ES-IR 6LR61, 9 V LED grün 6 Monate bei 20 Erfassungen pro Tag
Bewegungsmelder ES-IR-PET AA, 1.5 V LED gelb Max. 2 Jahre
Bewegungsmelder ES-IR-CT AA, 1.5 V LED gelb ca. 1 Jahr
Fernbedienung ES-RC (braun) A23, 12 V LED leuchtet nur
noch schwach
ca. 1 Jahr
Fernbedienung ES-RC (weiss) A27, 12 V LED leuchtet nur
noch schwach
ca. 1 Jahr
Rauchmelder ES-SD 6LR61, 9 V Piepton ca. 2 Jahre
Notfallknopf ES-EB A23, 12 V LED leuchtet nur
noch schwach
ca. 1 Jahr

LED = Leuchtdiode

Seite druckenSeite drucken

EasySafe
B.+E. Lance
Breiteweg 4
CH-8545 Rickenbach Sulz
+41 (0)79 438 46 34
steff@easysafe.ch

Bürozeiten

Mo-Fr: 8.00-12.00 | 13.00-18.00

Planung einer Funk-Alarmanlage